Widerstandsthermometer

Widerstandsthermometer sind je nach Bauform einsetzbar für Temperaturen von
ca -80° bis ca +550°C und bieten in diesem Bereich höchste Genauigkeit.
Widerstandsthermometer
Aussenwiderstandsthermometer Anschluss:
  • fest angeschlossene Leitung
  • Anschlusskopf
  • Anschlusskopf mit Messumformer
  • Steckverbinder
Messelemente:
  • Pt100 2, 3 oder 4-Leiter
  • Pt500
  • Pt1000
  • Ni100
  • Ni1000
EWT
Raumwiderstandsthermometer Befestigung:
  • für Wandmontage (Raumfühler oder Aussen-/Feuchtraumfühler)
  • ohne Befestigungsgewinde (Einsteckfühler)
  • mit aufgeschweisstem Gewinde (Einschraubfühler)
  • mit aufgeschweisstem Kegelstutzen
  • mit verschiebbarer Verschraubung
Wir liefern auch Mantelwiderstandsthermometer in 3 oder 6 mm Durchmesser.
Vorteil: Biegbar, erschütterungsfest, robust.
Mantelwiderstandsthermometer